English Version

Alle Termine

Sondervortraege

Monatsthemen

Multimediashow

Musikveranstalt.

Familienplanetarium

Ausstellung

Bild der Woche

Interessantes

AG's und Kurse

Ausstattung

Anfahrt

Eintrittspreise

Design: CDS Berlin

WFS Wilhelm-Foerster-Sternwarte mit Planetarium 
am Insulaner, Berlin


WFS Arbeitsgemeinschaft "Gruppe Berliner Mondbeobachter"


Rubrik "Wo ist das?"

Diese Zeichnung wurde in den Archiven der Wilhelm-Foerster-Sternwarte gefunden und könnte 30-40 Jahre alt sein, wenn man das vergilbte Papier richtig interpretiert. Es ist keine Kennzeichnung eines Beobachters und auch kein Datum erhalten.
Die Szene ist aber durchaus wieder zu erkennen, obwohl es sich um eine Zeichnung handelt und nicht um eine Fotografie.


Und hier ist die Antwort

Auf der Zeichnung sehen wir das Gebiet zwischen den Kratern Manilius am oberen Bildrand und Triesnecker am unteren Rand. In der Mitte zwischen den Beiden verläuft die Hyginus-Rille. Nach Norden (oben) schließt sich das Mare Vaporum an, nach Süden der Sinus Medii. Das Vergleichsbild ist das Blatt 11B des Berliner Mondatlas.



Feedback bitte per E-Mail an den Leiter der Gruppe Berliner Mondbeobachter, Wilfried Tost

Zurück zur Rätselübersicht
Zurück zur Gruppe Berliner Mondbeobachter
Zur Indexseite der WFS...